Montag, 30. Januar 2012

Isabella

Wie würde der Mann an meiner Seite sagen: "Taschen haben Frauen nie genug!"

Somit möchte ich euch die Isabella vorstellen.
In den Stoff mit den Vögelchen habe ich mich einfach verliebt!




Vorne und auf der Rückseite eine kleine Tasche (hier dunkelblau) für Kleinkram.
Außerdem noch ein Verschluss mit Druckknopf damit die Tasche auch etwas zu ist und nicht jeder reinschauen kann ...


Von innen ganz in Lila


Ich hoffe sie gefällt euch!

Das ist nun mein 100. Post! Wahnsinn oder? Wie die Zeit vergeht ...
Ich bedanke mich bei allen die hier immer wieder gerne vorbei schauen, Kommentare hinterlassen und meine Werke bestaunen! Ich freue mich dieses tolle Hobby mit euch teilen zu dürfen!
Ein herzliches Willkommen an die neuen Mitglieder!

Jetzt wird es mal Zeit, dass ich mir ein kleine Verlosung überlege, meint ihr nicht auch? ;)


Ebook: Isabella

Sonntag, 29. Januar 2012

Im Kindergottesdienst

Heute im Kindergottesdienst haben wir zusammen Umschläge dekoriert.
Wir haben mit Farbe einen Fingerabdruck hinterlassen der zum Körper oder Kopf des Tieres wurde.
Den Rest haben wir dann dazu gemalt.
Die Idee kommt aus dem Buch "Alles ist zum basteln da" von Pia Pedevilla - Hier zu kaufen
Klick 
Ich liebe dieses Buch! Dieses hat super viele schöne und nette Bastelideen für Kindern!
Werde in Zukunft bestimmt immer wieder mal davon was präsentieren!

Hier die Umschläge die ich gemacht habe:



Ist eine nette Idee, findet ihr nicht auch?

Samstag, 28. Januar 2012

Eulen-Krabbeldecke

Eine Krabbeldecke für einen Jungen.
Gewünscht war der Eulenstoff und die Farben grün und braun.



Eine passende Windeltasche Rhino wurde noch dazu genäht.


Hoffe es gefällt der Abnehmerin ...



Ebook: Windeltasche Rhino, Krabbeldecke by Steen
Stoffe: Stoffmarkt Laden, Buttinette


Freitag, 27. Januar 2012

Pixibuchhülle

Was ganz kleines: eine Pixibuchhülle.
Kommt bei 2 bis 3-Jähringen super an!
Schonmal ausprobiert?




Hat Platz für mehrere Pixi´s...


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! :-)

Anleitung: Nalevs Welt

Dienstag, 24. Januar 2012

Pucksack für Babys

Was ist denn ein Pucksack?
(für alle die es nicht wissen, aber wissen wollen)

Zahlreiche Hebammen und Entbindungsstationen empfehlen, Säuglinge im Pucksack zu pucken, damit diese ruhiger, besser und länger schlafen. Oft werden Babys nur durch Übermüdung zu Schreibabys. Somit kann der Pucksack schon sehr viele Schreibabys von ihrem Problem erlösen.
Diese Puckhilfe ist mit Klettverschlüssen ganz leicht anzuwenden, Ihr Baby wird schnell und einfach gepuckt.
Ein gut passender Pucksack sitzt eng am Baby, die Füße dürfen unten durchaus anstoßen, denn der Pucksack soll begrenzend wirken, wie im Mutterleib.
Dieser Pucksack puckt auch die Arme des Babys, und gibt ihm dadurch erheblich mehr Halt und Geborgenheit. Den Beinen lässt der Pucksack genügend Bewegungsfreiheit, so dass sich die Hüfte gut entwickeln kann. Sie können diesen Pucksack daher immer während der Schlafenszeit verwenden.
(Erklärung von Amazon.de)


Somit durfte auch ich mal ausprobieren wie man so ein Pucksack näht:
Für meine Freundin ... Farbenwunsch war rot.
Von innen mit Fleece, damit es schön kuschelig ist.
Dieser Pucksack ist für Neugeborene bis zu 3-4 Monaten gedacht.







Samstag, 21. Januar 2012

Brustbeutel - Kindergeldbeutel

Heute musste ich mal üben wie man Schrägband schön annäht (ich mag es einfach nicht!).
Dieses geniale Brustbeutel FreeEbook sorgte dafür das ich heute Nachmittag fleißig war.
Diese Kindergeldbeutel oder Brustbeutel haben ein einziges Fach und sind mit Klettverschluss einfach verschließbar.






Perfekt hat es nicht geklappt mit dem Schrägband, aber ich werde weiter üben ;-)

FreeEbook: Mein Liebstes
Stoff: Buttinette

Dienstag, 17. Januar 2012

Joana T-Shirt

Die Overlock durfte mal wieder ran...
 Ich hatte schonmals eine Joana genäht. Könnt ihr euch erinnern? Diese wurde zu groß und dient nun als Pijama. Heute habe ich mich schonmals auf den Sommer vorbereitet (wenn es schon kein Schnee gibt...)Es fällt mir noch schwer mit Jersey umzugehen. Mit der Übung wirds aber bestimmt immer besser! ;-)


(Die Qualität der Fotos ist leider nicht die beste ... aber man kann es ja erkennen!)




Ebook: Joana

Sonntag, 15. Januar 2012

Rudi - Kindergartenrucksack

Ich hatte wieder Lust einen Rudi zu nähen. Diesmal ist er etwas Farbenfroher geworden.


 Auf jeder Seite eine Tasche mit Gummizug - ideal z.B. für die Trinkflasche


Verstellbare Träger


Ein Herzchenband bietet die Möglichkeit, dass der Rucksack überall aufgehängt werden kann


Ein Windelfach (hier in Türkis) und viel Platz für die Brotdose und die Hausschuhe


Vorne gibt es noch ein extra Täschchen
(es fehlt der Druckknopf! Ich hatte gerade nichts passendes ... das wird nachgeholt :-))


 

Freitag, 13. Januar 2012

Windeletui

Wenn man Nachdienst hat, dann hat man tagsüber nicht so viel Zeit.
Somit habe ich nochmals zwei gleiche Windeletui´s gemacht.
Eins ist schon verschickt worden und das andere ist noch hier - hat jemand Interesse?






Bem-vinda à portuguesa que encontrou o meu Blog! :-)
(Ein Herzliches Willkommen an die Portuguiesin die meinen Blog gefunden hat!)

Ebook: Windeltasche
Stoff von: weiß ich nicht mehr so genau ... :-)

Mittwoch, 11. Januar 2012

Rudi - Kindergartenrucksack

Rudi nähe ich sehr gerne! ;) Es macht so viel Spaß und man kann dannach immer ein tolles Endergebnis in den Händen halten.

Nach dem Ebook von Lillesol & Pelle.




Seitlich sind zwei kleine Taschen - ideal für eine Trinkflasche.


 Die Träger sind verstellbar und man hat eine kleine Schlaufe um den Rucksack auch aufhängen zu können.


 Innen ein extra Fach (hier: geblümt) für z.B. Windeln.


Vorne gibt es noch ein extra Täschchen. Verschließbar mit einem Druckknopf.




Ebook: Rudi von Lillesol & Pelle
Stoff: Stoff Markt (in Stuttgart)

Dienstag, 10. Januar 2012

Inchies - Eine Bastelidee ?

Nähen ist nicht nur meine Welt...
... also möchte ich heute mal was ganz anderes posten.

Dieses Inchies-Bild ist 2011 entsanden und hängt bei uns im Flur.





Falls ihr mal Lust auf Inchies habt, könnt ihr hier ein paar Bücher dazu finden.

Viel Spaß!




Sonntag, 8. Januar 2012

Adventskalender von Farbenmix: Das Ergebnis

Könnt ihr euch noch an diesen Post von mir erinnern?

Ich habe den Adventskalender angefangen und kurze Zeit später ist meine Nähmaschine kaputt gegangen. Dann habe ich mir jeden Tag alles schön ausgedruckt und gedacht dass ich es irgendwann nachholen werde.
Nun kann ich euch endlich ein Endergebnis zeigen.
Allerdings habe ich nur die kleine Eulentasche gemacht (für die die nicht mitgemacht haben: es gab eigentlich noch eine Tasche für die "Großen" zum nähen!)
und diese habe ich sogar noch verändert.

Seht selbst:






Dieses Täschchen ist für meine Schneeeulen! :-)

Die Idee: von Farbenmix

Windeletui

Windeletui´s werden von mir immer gerne zur Geburt verschenkt. Da der Vorrat von letzten Jahr leer ist, habe ich nun mal wieder ein paar genäht. Es wurden 6 Stück ... von jeden habe ich zwei gemacht.

Windeletui´s sind sehr praktisch laut den Mama´s die sie von mir bekommen haben.
Auf die eine Seite kommt die Packung mit den Feuchttüchern und auf die andere passen ca. 5 Windeln.
Ein Handgriff in die Wickeltasche und schon hat man alles was man brauch wenn es mal schnell gehen muss.








Falls ihr auch gerne eins haben möchtet, dann meldet euch doch einfach unter der Mailadresse --->
Gerne dürft ihr euch auch andere Stoffe bzw. Farben aussuchen.


Donnerstag, 5. Januar 2012

Labels - Namensbaender

Immer wieder erreichen mich Mails mit der Frage "Wo lässt du dir deine Labels machen?"
Deshalb bekommt ihr heute einen extra Post über Labels.

Meine lasse ich HIER machen.

Man kann sie selbst gestalten. Heißt Hintergrundsfarbe, Schriftfarbe, Schriftart, Symbol, usw.
Schnell gemacht sind sie auf jeden Fall!
So erhält jedes eurer Werke euren Namen und jeder kann nach vollziehen von wem es ist. Vielleicht passiert es, dass der eine oder andere  den Namen bei Google eingibt und nach euerem Blog sucht. :-)


Noch ein kleiner Tipp, achtet etwas auf die Hintergrundsfarbe und die Schriftfarbe. Unterscheiden diese sich nicht sehr, kann man den Text nicht gut lesen --> siehe mein lila Label auf den Foto.
Bin gespannt ob ihr auch so zufrieden seid mit eurer Bestellung wie ich es bin!

Mittwoch, 4. Januar 2012

Körbe - Utensilios

Körbchen in verschiedenen Größen! Die sogenannten Utensilios.

Sie sind ideal z.B. als Geschenk: schnell noch ein Shampoo, Duschgel, Seife reinlegen und schon hat man ein nettes Mitbringsel. Oder man nimmt es um Kleinkram zu verstauen, z.B. Haarspangen. Und die größere Version ist ideal z.B. als Brotkorb.
Der Vorteil an den Körbchen ist, dass man sie wenden kann und immer eine Seite hat die aus Wachstuch besteht - heißt abwaschbar.

Nun stelle ich sie euch mal vor:

z.B. der Brotkorb
 Originalgröße:
30 cm lang
12 cm hoch
12 cm Boden

z.B. Geschenkkorb


Orginalgröße:
22 cm lang
12 cm  hoch
12 cm Boden

z.B. Krimkramkörbchen
Orginalgröße:
16 cm lang
12 cm hoch
10 cm Boden

Ich habe sie sehr einfach genäht. Natürlich kann man auch noch Bänder und Webbänder dran nähen um die Körbchen noch schöner zu machen. Hoffe sie gefallen euch trotzdem ;-)

Stoff: Ikea
Wachstuch: Stoff und Stil



Follower